Mace Pepper Gun – mit Tätermarkierung

Mace Pepper Gun

(Bewertung basiert auf Produktdaten.)
Mace Pepper Gun
9.2

Handling

9/10

    Wirkungsgrad

    10/10

      Reichweite

      9/10

        Kapazität

        9/10

          Preis / Leistung

          9/10

            Produkt Details

            • hoher Wirkungsgrad
            • stoppt Angreifer sofort
            • Bis 6m Reichweite
            • mehrfach Anwendbar
            • wiederverwendbar
            • durchdachtes System
            • kein versehentliches Auslösen
            • mit Tätermarkierung
            • mit Übungskartusche
            • Preis / Leistung super

            Mace Pepper Gun – Pfefferspraypistole

            Bei der Mace Pepper Gun handelt es sich um eine so genannte Pfefferspraypistole. Das Produkt kann problemlos nachbefüllt werden und ermöglicht es einen sehr gezielten Flüssigkeitsstrahl abzugeben.
            Dieser Strahl kann eine Reichweite von bis zu sechs Metern erreichen. Dadurch können durch die Mace Pepper Gun auch weiter entfernte Angreifer abgewehrt werden. Die Verarbeitung der Mace Pepper Gun macht einen soliden Eindruck, wobei sie natürlich nicht mit der Verarbeitung einer echten Waffe mithalten kann.

            Jedoch ist dies auch nicht ihr vorgesehener Verwendungszweck. Außerdem ist die Mace Pepper Gun mit einem unsichtbaren Farbstoff ausgestattet. Dieser wurde integriert, damit der Angreifer später identifiziert werden kann. Der Farbstoff wird jedoch nur unter UV-Licht sichtbar. Dies soll verhindern, dass der Angreifer flüchtet und seine, beispielsweise besprühte Jacke einfach auszieht. So ahnt er vermutlich nicht einmal, dass er mit einem Farbstoff gekennzeichnet wurde.

            mace pepper gun

            Mace Pepper Gun – unkomplizierte Bedienung

            Mit einer Patrone der Mace Pepper Gun ist es möglich zwischen sieben und acht Sekunden auf den Angreifer zu sprühen. Jedoch kann auch drei bis vier Mal kurz gesprüht werden. Dies könnte sehr hilfreich sein, wenn der Angreifer sehr schnell seine Position wechselt. Die Mace Pepper Gun kann nicht nur zur Abwehr von Menschen, sondern auch zur Abwehr von Tieren eingesetzt werden. Eine Patrone bietet somit Sicherheit vor zwei bis drei angriffslustigen Hunden. Vor der Nutzung muss die Mace Pepper Gun entsichert werden. Dies geschieht durch einen festen Druck des Daumens am Hahn. Hier befindet sich ein Hebel. Dieser muss nun von der Stufe ,,Safe‘‘ auf die Stufe ,,Fire‘‘ gestellt werden. Was sich im ersten Moment kompliziert anhören mag, ist es eigentlich überhaupt nicht. In einer Gefahrensituation lässt sich eine solche Pistolennachbildung meist auch besser halten als ein handelsübliches Pfefferspray, das schnell einmal aus der Hand rutschen kann.

            mace pepper gun

            Mace Pepper Gun – Mit Übungskartusche

            Damit die schnelle Entsicherung der Mace Pepper Gun im Ernstfall trotzdem so schnell wie möglich erfolgen kann, hat sich der Hersteller hier etwas Besonderes einfallen lassen, nämlich die so genannte Wasser-Test-Kartusche. Diese ermöglicht ein Training im Umgang mit dem Produkt, damit es im Ernstfall keine Probleme mit der Bedienung der Mace Pepper Gun gibt. Diese Kartusche zum Üben ist im Lieferumfang mit enthalten und kann sehr einfach angebracht werden. Außerdem ist die Mace Pepper Gun mit einem LED-Licht ausgestattet. Dieses geht an, wenn die angegriffene Person den Abzug drückt. Dadurch kann vor allem bei Nacht besser gezielt werden. Die Beleuchtung erweist sich damit als deutlicher Vorteil, verglichen mit normalen Pfeffersprays. Es ist jedoch auch möglich nur das LED-Licht zu nutzen, ohne gleich zu sprühen. In diesem Modus kann der Benutzer die Lage und ob überhaupt eine Gefährdung vorliegt, besser einschätzen. Ansonsten könnte unter Umständen ein Unschuldiger versehentlich in der Dunkelheit besprüht werden. In diesen Modus gelangt der Benutzer, indem er den Sicherheitsknopf auf der Stufe ,,Safe‘‘ stehen lässt, jedoch gleichzeitig den Abzug betätigt.

            mace pepper gun

            Video zum Produkt

            Mace Pepper Gun – Fazit

            Abschließend kann somit gesagt werden, dass die Mace Pepper Gun ihren vorgesehenen Zweck erfüllt. Die Ausstattung mit einer LED-Taschenlampe fällt dabei besonders positiv auf, da sie es bei Dunkelheit ermöglicht die Situation besser einzuschätzen und im Ernstfall beim Zielen hilft. Auch die Tatsache, dass mit der Mace Pepper Gun, dank des zusätzlichen Aufsatzes problemlos geübt werden kann überzeugt. Die Pepper Gun von Mace ist definitiv ein hervorragendes Produkt, wenn es um den Selbstschutz geht und erhält somit eine klare Kaufempfehlung.

            Mace Pepper-Gun / Pfefferspray-Pistole / Reizstoff-Pistole mit Strobe LED-Blitzlicht - In Schwarz - Nachfüllbar - Made in USA
            28 Bewertungen
            Mace Pepper-Gun / Pfefferspray-Pistole / Reizstoff-Pistole mit Strobe LED-Blitzlicht - In Schwarz - Nachfüllbar - Made in USA
            • Mace PepperGun / PfeffersprayPistole mit Strobe LED-Blitzlicht ist ein perfektes Reizstoffsprühgerät sowohl für Selbstverteidigung als auch für Haussicherheit.
            • Highlights: Strobe LED-Blitzlicht - unsichtbarer UV-Farbstoff - beeidruckende Reichweite - Präzision - leichte Handhabung.
            • Batteriebetrieb wird nur für das LED-Licht benötigt. Die Lieferung erfolgt inkl. 3 x 1,5 V Alkaline Knopfzellen Batterien (AG13/LR44).
            • Kapazität der Pfefferspray-Power-Kartusche beträgt 28 Gramm.
            • Länge: ca. 16,5 cm - Reichweite: bis zu 6 Metern - Inhalt: 28 g


            Selbst weitere Selbstschutz Angebote vergleichen?

            Direkt zu weiteren Selbstschutz Sparangeboten auf Amazon.de

            Über deinen Like würden wir uns sehr freuen: